Archiv für den Monat: Juli 2016

Denaris ist ONLINE :)

Heute war der Techniker da und die Leitung läuft tatsächlich:
o2dslEs ist zwar nur eine normale 16.000er Leitung aber wie zu sehen schaltet O2 immerhin die technisch möglichen 2.4 Mbit (anstatt der üblichen 1 Mbit) Upload frei. Ich hatte ja kurzzeitig die Leitung von meinen Nachbarn „aus versehen vom Techniker“ geschaltet bekommen und dieser ist bei Vodafone und das Modem hat nur mit 1.3 Mbit down und 1.1 Mbit up gesynct. Netto habe ich 253 kb/s Upload und damit bin ich erst einmal zu frieden. Der Ping ist OK und ein MTR über 2 Stunden hatte 0% Paketvelust nach qsc.de.

Chocolatey (apt-get für Windows)

Wer als Windowsuser eine vernünftige Softwareverwaltung nutzen möchte kann das jetzt auch unter Windows tun. Mit Chocolatey gibt es eine Paketverwaltung mit einen riesen Softwareangebot (zur Zeit über 4000 Programme), welche sich einfach installieren lassen. Kein Suchen im Internet und einfache Updates aus der Paketverwaltung raus.
Unter Linux geht das z.B. mit „apt-get install firefox“ unter windows jetzt „choco install firefox“. Dahinter steckt jede Menge Arbeit und eine fette Serverfarm. Jedes Programm muss von den Cocolatey Mitarbeitern hinzugefügt und geupdatet werden. Respekt.

Umzug und Internet HILFE xD

Der Umzug von Laatzen nach Sehnde ist geschaft. Die Wohnung ist grob eingerichtet. Jetzt gilt es die vielen Kartons wieder zu leeren. Am idealsten wäre es auch davon 99% weck zu schmeißen, da man es eh nicht braucht xD
Damit ich nicht ohne Internet da stehe, hatte ich rechtzeitig einen Umschalttermin zum Montag gemacht. Techniker war da aber der war wohl total überarbeitet. Die Leitung steht nur ich kann mich nicht einwählen, da die Zugangsdaten verweigert werden. Kurz nach dem der Techniker weg war klingelte ein Nachbar ob denn mein Internet gehe. Seins geht seit kurzen nicht mehr. Da wurden wohl die Anschlüsse vertauscht.
Bei O2 angerufen, ich soll doch einen Tag warten. Dann nochmal angerufen und nochmals alles durchgekaut. Es wurde entlich ein Ticket erstellt und an die Technikabteilung weiter geleitet. Diese würde mich innerhalb 24H zurückrufen. Und ratet mal wer nicht zurückgerufen hat? RICHTIG: Die Technikabteilung!!
Bevor ich jetzt wieder 10 Minuten lang meine Telefonnumer angebe, zig mal 1,2 oder 3 drücken muss und mindestens nochmals 10 Minuten in der  Wartenschlangenmusik verbringen muss, habe ich den Anschluss gekündigt (keine Vertragslaufzeit). Jeder weis das es wieder mindestens 3 Wochen dauert bis sich erneut ein Techniker blicken lässt.
Da es hier einen Vodafonekabel Hotspot gibt eine Frage an euch: Ist wer bei dieser Firma und kann mir einen Zugang geben? Ich bezahle diesen selbstverständlich. Im günstigsten Fall wären das 5€ und ist monatlich kündbar.
Nur so lange bis hier alles läuft. Ich habe zwar noch meinen 50GB LTE Tarif aber mit Netflix und Co. ist das gar nix. Den Tarif kann ich leider nicht erneut für 10€ aufladen und muss bis zum nächste Monat warten 😀

umzugNein, ich und Steffi sind nicht auf den Bild xD